nec 2014 nec 2015 nec 2016 nec 2017 nec 2018 nec 2019 nec 2020

NUCLEAR ENERGY CONFERENCE 2021

How to Dismantle an Atomic Lie
– die nuklearen Lügen zerlegen

10 Jahre Fukushima, 35 Jahre Tschernobyl

29. April 2021, 13:00 - 19:00 CEST (UTC+2)
World Wide Web

Die Atomkraft hat zeit ihres Werkens auf Utopien gesetzt – Utopien, die längst als unrealistisch, als verfehlte Prognosen, als dreiste Anmaßungen, als fatale Selbstüberschätzung entlarvt sind. Lügen, kann man auch dazu sagen.

Hoch die Erwartungen, ja Verheißungen, einer Energiegewinnung, die zu billig werden würde, um überhaupt noch gemessen zu werden – too cheap to meter. Das Gegenteil ist eingetreten, die Kosten steigen laufend. Dazu kommt, dass der Beitrag zur weltweiten Energieversorgung mehr als vernachlässigbar gering geblieben ist. Den Abfall zu bewältigen bleibt nächsten Generationen auferlegt, welch ein Paradebeispiel an Verlogenheit! Und das vermeintlich vernachlässigbare Restrisiko, also die statistisch geringe Eintrittswahrscheinlichkeit eines SuperGAU – seit Tschernobyl & Fukushima als letale Fehleinschätzung demaskiert. Und doch wird weiter gelogen.

Wir dürfen nicht aufhören, die atomaren Lügen zu demontieren, zu zerlegen, in Einzelteile – auf dass ihr komplexes Funktionieren gestört, bestenfalls zerstört wird!


Konferenzveranstalter


atomstopp_atomkraftfrei leben!

Mütter gegen Atomgefahr

Anti Atom Komitee


Die Nuclear Energy Conference 2021 wird ermöglicht durch die Unterstützung des Landes Oberösterreich
im Rahmen der Anti-Atom-Offensive.